Unsere Frettchen









Hallo, mein Name ist Mulan und wie Ihr sehen könnt bin ich eine niedliche Black-Self Fähe. Ich habe mir sagen lassen, dass Thomas die Blackies einfach nur toll findet und als er zum ersten mal einen Wurf mit wuseligen schwarzen Welpen inkl. der wunderschönen Mama sah war er "hin und weg" ;o)

Tanja mag ja eigentlich mehr die hellen Farben, aber als sie meine Mama "Mausi" auf einen Kennenlernbesuch sah war sie total begeistert und für sie stand dann fest: Von ihr möchte ich eine Tochter!!!!

Tja, nun war warten angesagt und es sah für dieses Jahr überhauptnicht gut aus, dass dieser Wunsch in Erfüllung gehen würde .... Tanja wollte doch für Queenie gerne eine Spielgefährtin ... und dann kam die erlösende Information, dass eine kleine Mulan wartet nach Düsseldorf zu ziehen :o)

Thomas und Tanja waren total nervös an diesem Samstag (2. Juli) und freuten sich riesig auf die Abholung .... und was war .... da wurde bei der Ankunft doch tatsächlich gesagt: "Wie Ihr seid mitgekommen? Jetzt habe ich aber keine Fähe mehr für Euch!" Tanja versuchte Ihre sich Ihre sofort einsetzende Entäuschung nicht anmerken zu lassen und meinte nur:" Guter Scherz, wo ist meine kleine Mulan *ganz lieb lächel* ?!?
Es war tatsächlich nur ein Scherz und sie wurden beide zu der Voliere begleitet wo ich auf sie wartete.

Was soll ich sagen, als die beiden mich zum ersten Mal sahen und in den Händen hielten, waren sie sofort in mich verliebt ... aber bei einer so schönen Fähe ist dies doch gar keine Frage .... oder ?!?



Irgendwann Zuhause angekommen, sollten wir die große Gruppe kennenlernen und es ging auch alles gut ... bis, ja bis B'Elana mich erwischte und mich ganz böse behandelte. Tanja war entsetzt und versuchte mich zu bereien. Als es ihr gelang steckte sie mich kurzerhand zu Angel, Krümel und Wolverine ... lange überlegen konnte sie nicht, da B'Elana sich danach Polly vornahm. Polly zog natürlich zu mir. Tja, da haben die Männer dumm geschaut ... vorbei mit der Männer-WG ... aber wenn die ganz ehrlich sind ist es doch toll zu fünft zu toben, kuscheln und und und ....













"Vielen Dank Peter & Edeltraud :o) ... Mulan ist einfach nur toll!"

... wie gut, dass ich weiß wo Wolverine sein Fleisch immer bunkert *kicherschmatz*


16.01.2009:

Mulan hat ihre Kastration gut überstanden und tob nach kurzer Zeit schon wieder quirlig durch die Frettchengruppe :o)


nach oben